Coming Home Modul II

Meditative Praxis:
„DAS GROSSE TOR“ – den eigenen Bewusstweinsweg finden

Modul II: Coming Home


Aufbauend auf Modul I gehen wir verschiedenen Fragen nach:
Wie finden wir inmitten unseres oft so komplexen Lebens einen verlässlichen Kompass, der uns im Wesentlichen verankert? Und der uns kreativ unseren Platz im Ganzen finden lässt? Wie gehen wir mit der Anspannung um, wenn wir an die Grenzen des Wissbaren kommen, die Dinge so haben zu wollen, wie sie unseren Denkstrategien entsprechen? Was unterstützt uns, die Fülle und Grösse des LEBENS und von uns SELBST im Alltag zu fühlen?


Themen werden u.a. sein:

  • Den Zustand innerer Achtsamkeit immer leichter herzustellen und beständig einzunehmen.
  • Das sanfte, nicht bewertende Beobachterbewusstsein stabilisieren.
  • Die Wirkweise von Mustern, Konzepten und Annahmen zum Thema „Erwachen zu deiner inneren Natur“.
  • Meditation auch dialogisch als „Wir- Raum“ erfahren (und als Zugang zum „Höheren Wir“).
  • Die fünf inneren „Bewusstseins-Positionen“ im Prozess der Selbstrealisation zu unterscheiden und zu integrieren.

Zudem erhalten nach Absprache Teilnehmer/innen persönliche Anregungen zu der geeigneten „direkten Praxis“, die bis zu Beginn des nächsten Zyklus erforscht und über einen längeren Zeitraum als innere Substanzbildung praktiziert werden können.

Termin II: Do. 01.04.2021, 18 Uhr bis So. 04.04.2021, 14 Uhr

Beide Module sind nur zusammen buchbar.
€ 690 zzgl. U/V* Ermässigte Gebühr für Essencia®-Lehrer und Trainingsabsolventen: € 550.

Weiterführende Module für Fortgeschrittene:
Der „E-Wake-Zyklus“ in 28.7. – 31.7.2022

Infos & Anmeldung

Andrea Witzmann

Tel.: 09733-783 55 26
Fax: 09733-783 55 42
E-Mail: info@orgodynamik.de